Physiotherapie - Hausbesuche - München

Klassische Massagetherapie (KMT):

 

Massagen gehören zu den ältesten bekannten Heilbehandlungen in der Geschichte. Für Interessierte lohnt hier ein Blick in die chinesischen oder indischen Gesundheitslehren, mit ihren seit Jahrtausenden bewahrten Wissen.

Auch in Europa hatten Massagen lange eine Bedeutung, wie man von Galenos oder Hippokrates weiß. Für die "Wiederentdeckung" dieser Therapieform im 16. Jahrhundert und deren Integration in die beginnende Schulmedizin spielen Namen wie Paracelsus oder Ambroise Pare eine Rolle.

 

Entsprechend der schulmedizinischen Definition versteht man unter Massagen eine Einflussnahme auf die Haut, das Bindegewebe und die Muskulatur im Rahmen von Teil- und Ganzkörpermassagen.

Dies erfolgt durch Dehnungs-, Druck- und Zugreize, die durch verschiedene Techniken wie Streichung, Knetung, Reibung, Klopfung und Vibration erreicht werden.

Als Auswirkungen werden Effekte an der behandelten Körperstelle bis hin auf die Psyche beschrieben.

 

Diese Definition wird der Realität allerdings nicht gerecht.

Seit der Etablierung von manueller Lymphdrainage als Massage-Therapieform sollte klar sein, dass Massagen bei weitem umfassendere Auswirkungen auf deutlich mehr Körperstrukturen haben können, als vielfach angenommen.

Auch die anzuwendenden Grifftechniken sind vielfältiger.

Das Thema Faszien spielt an dieser Stelle auch eine große Rolle und wird hoffentlich bald kein Streitpunkt mehr sein.

 

Massagen haben auf die Heilung des Körpers also einen großen Einfluss, weshalb zwischen medizinisch notwendigen Behandlungen und Wellnesstherapien unterschieden wird.

Entsprechend dürfen medizinisch notwendige und verordnete Massagen nur von dafür ausgebildeten und zugelassenen Berufsgruppen wie beispielsweise Physiotherapeuten/innen, staatlich anerkannten Masseuren/Masseurinnen, etc. erbracht werden.

 

 

 

 

Ob Massage bei Ihrem Hausbesuch relevant ist, hängt vom Einzelfall ab.

Gemeinsam beurteilen wir die Notwendigkeit dazu vor Ort anhand Ihrer Situation, ggf. des Rezepts und Wünsche.

Suchen Sie einen guten Physiotherapeuten der Ihnen weiter hilft oder haben Sie weitere Fragen?

 

 

Kontakt:

 

Mo. - Fr.: 10.00 - 20.00 Uhr

 

telefonisch unter:

0176 / 632 932 17

089 / 203 220 79

 

oder per E-Mail an:

info@brune-physiobesuch.de

 

 

Mobile Physiotherapie und Krankengymnastik München - Massage bei Hausbesuchen in Ihrer Nähe